3Für Personen und Sachschäden die aus der Tätigkeit den Produkten oder Betriebsstätten entstehen haftet rechtlich in der Regel der Unternehmer im Ernstfall in Millionenhöhe Hier schützt die gewerbliche Haftpflichtversicherung Wichtige Komponenten die abgedeckt sein sollten Darüber hinaus sollten Sie bei Ihrem Versicherungsschutz darauf achten dass zum Beispiel die Höhe der Pauschaldeckungssumme Ihrem individuellen Risiko entspricht Oder Wie hoch ist der Selbstbehalt bei bestimmten Schäden Bleiben Sie womöglich auf den Kosten sitzen Gibt es Entschädigungsgrenzen Sublimits wenn man das ein oder andere in den Versicherungsschutz eingeschlossen haben möchte Und ganz wichtig Bietet die Haftpflichtversicherung für Ihre Branche oder Ihr Berufsbild eine umfassende und individuell passende Absicherung die für Sie die Richtige ist Betriebshaftpflichtversicherung Produkthaftpflichtversicherung Umwelthaftpflichtversicherung zum Schutz vor Ansprüchen privatrechtlichen Inhalts Umweltschadensversicherung zum Schutz vor Ansprüchen öffentlich rechtlichen Inhalts nach dem Umweltschadensgesetz Die Anzahl der gemeldeten Schäden im Bereich Sach Industrie Gewerbe und Landwirtschaft erreichte im Jahr 2020 eine Zahl von rund 1 4 Mio Stück das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 8 1 Prozent dies meldete der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft GDV Diese Schäden verursachten Aufwendungen in Höhe von ca 6 9 Mrd Euro Quelle GDV Statistisches Taschenbuch der Versicherungswirtschaft 2021 S 62 S 66 und können im Einzelfall die wirtschaftliche Existenz einer Firma bedrohen falls die entsprechende Absicherung fehlt

Vorschau GewerbeNews Seite 3
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.