7Weitere Vorteile auch für die private Altersvorsorge Ergänzend zu den bereits dargestellten Vorteilen bietet die Generali Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit auch die private Altersvorsorge im Rahmen eines Kollektivrahmenvertrages mit den genannten Vorteilen abzubilden dies gilt auch für Ihre und die Familienangehörigen Ihrer Mitarbeiter Hierbei haben Sie Zugriff auf die leistungsstarke Produktpalette der Generali Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie und Ihre Mitarbeiter von Invaliditätsschutz mit vereinfachter Gesundheitsprüfung profitieren Und auch wenn einer Ihrer Mitarbeiter vorzeitig aus dem Unternehmen ausscheiden sollte kann der Vertrag zu den gleichen Bedingungen von dem ausgeschiedenen Mitarbeiter weitergeführt werden Spezielle Lösung für größere Belegschaften Bei dem auf Sie als Arbeitgeber ausgerichteten Kollektivgeschäft bietet die Generali für Belegschaften ab 15 Mitarbeitern eine spezielle Lösung Neben den beschriebenen Vorteilen ermöglicht diese Lösung bei rein arbeitgeberfinanzierten Verträgen den Einschluss einer obligatorischen Berufsunfähigkeits Absicherung ohne dass eine individuelle Gesundheitsprüfung erforderlich wird Die Beantragung erfolgt im Rahmen eines neuen weiter vereinfachten und auf das Kollektivgeschäft ausgerichteten Antragsverfahrens Starker Vertragspartner Die Betriebsrente für Ihre Mitarbeiter muss einen echten und nachhaltigen Mehrwert bedeuten Wählen Sie einen Vertragspartner mit langjähriger Erfahrung sowie ausgezeichneter Finanz und Ertragskraft Er sollte für Sie ein dauerhafter Partner sein der mit einem weitreichenden Vertriebsnetz individuelle Lösungen und Dienstleistungen anbietet und als der vertrauensvolle Ansprechpartner für die Betriebsrente Ihres Unternehmens agiert Attraktive Konditionen Nutzen Sie ein verbessertes Preis Leistungs Verhältnis im Vergleich zum Standardangebot für sich und Ihre Mitarbeiter Überzeugende Prozesse Effizientes Antragsverfahren mit wenig Aufwand für Ihre Mitarbeiter und Sie möglich Vereinfachtes Verfahren zur Gesundheitsprüfung in Abhängigkeit von der Anzahl der Mitarbeiter und den beantragten Leistungen Vereinfachtes Zahlungswesen durch Sammelinkasso i d R ab fünf Personen möglich Bei überregional tätigen Unternehmen sollte darüber hinaus die Einrichtung unterschiedlicher Abrechnungsgruppen und Rechnungen pro Betriebsstätte möglich sein Persönliche Ansprechpartner Sowohl für die Vertragsanbahnung und die Betreuung als auch für die spätere Verwaltung der Mitarbeiterverträge sollte es bei Ihrem Vertragspartner jeweils nur einen persönlichen Ansprechpartner geben der Ihr Unternehmen gut kennt Die Generali Deutschland Lebensversicherung AG hat sich seit Jahren als Anbieter für Betriebsrenten mit hervorragendem Service und hoher bAV Kompetenz am Markt etabliert Für Sie als Unternehmer sind beim Abschluss eines Kollektivrahmenvertrages folgende Punkte wichtig Sprechen Sie Ihren Vermögensberater an er kann Ihnen gerne die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der Generali aufzeigen und mit Ihnen die optimale Gestaltung eines Kollektivrahmen vertrages für Ihr Unternehmen erarbeiten

Vorschau GewerbeNews Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.